Fifth Third Bancorp steigert die Dividende

Das amerikanische Bankinstitut Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) wird die Dividende um knapp 11 Prozent anheben. Der Konzern wird seinen Aktionären am 15. Oktober 2021 eine...

210 0

14. September 2021

Unternehmen:

Fifth Third Bancorp

ISIN:

US3167731005

Ausschüttung Gesamtjahr:

1,20 USD

Dividenden-Rendite:

3,03%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

11,00%

210 0

Das amerikanische Bankinstitut Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) wird die Dividende um knapp 11 Prozent anheben. Der Konzern wird seinen Aktionären am 15. Oktober 2021 eine Dividende von 30 US-Cents für das dritte Quartal 2021 ausbezahlen. Record date ist der 30. September 2021. Im Vorquartal wurden 27 Cents bezahlt.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,20 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 3,03 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 39,58 US-Dollar (Stand: 13. September 2021).

Die Fifth Third Bank ist 1853 gegründet worden und hat ihren Hauptsitz in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte der Konzern einen Gewinn von 674 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 163 Mio. US-Dollar), wie bereits am 22. Juli 2021 berichtet wurde.

Die Aktie verzeichnet auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street seit Jahresbeginn 2021 ein Plus von 43,56 Prozent und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 26,7 Mrd. US-Dollar (Stand: 13. September 2021).

Redaktion MyDividends.de