Fifth Third Bancorp zahlt Dividende für das vierte Quartal aus

Der amerikanische Finanzdienstleister Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) wird seinen Aktionären an diesem Dienstag eine Dividende von 30 US-Cents für das vierte Quartal 2021 ausbezahlen. Record...

188 0

18. Januar 2022

ISIN:

US3167731005

188 0

Der amerikanische Finanzdienstleister Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) wird seinen Aktionären an diesem Dienstag eine Dividende von 30 US-Cents für das vierte Quartal 2021 ausbezahlen. Record date war der 31. Dezember 2021.

Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,20 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 2,38 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 50,45 US-Dollar (Stand: 17. Januar 2022). Im September 2021 wurde die Dividende um knapp 11 Prozent angehoben.

Unter dem Dach des Finanzunternehmens Fifth Third Bancorp operiert die Fifth Third Bank. Die Fifth Third Bank ist 1853 gegründet worden und hat ihren Hauptsitz in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte der Konzern einen Gewinn von 684 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 562 Mio. US-Dollar), wie bereits am 19. Oktober 2021 berichtet wurde. Die Zahlen für das vierte Quartal werden am 20. Januar präsentiert.

Die Aktie verzeichnet auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street seit Jahresbeginn 2022 ein Plus von 15,84 Prozent und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 34,5 Mrd. US-Dollar (Stand: 17. Januar 2022).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de