Finanzkonzern Gamco plant Sonderdividende von 2,00 USD

Durch die verbesserten Bedingungen am Aktienmarkt steigerte Gamco Investors Inc. (NYSE: GBL) im dritten Quartal den Gewinn um 22%. Der Finanzkonzern wird seinen Aktionären nun eine Sonderdividende von...

339 0

9. November 2009

339 0

Durch die verbesserten Bedingungen am Aktienmarkt steigerte Gamco Investors Inc. (NYSE: GBL) im dritten Quartal den Gewinn um 22%. Der Finanzkonzern wird seinen Aktionären nun eine Sonderdividende von 2,00 USD ausbezahlen. Gamco hat das Ziel, den Anteilsinhabern jeweils 40% des erwirtschafteten Gewinns auszubezahlen. Die reguläre Dividendenrendite liegt beim derzeitigen Kursniveau von 46,83 USD bei 0,26%.

Gamco wird von dem bekannten Investor Mario Gabelli geführt. Das verwaltete Vermögen konnte der Konzern im dritten Quartal laut seinen Aussagen um 15% steigern.

Redaktion MyDividends.de