Finanzkonzern Legg Mason will 3 US-Cents Dividende ausbezahlen

Der aus Baltimore stammende Finanzkonzern Legg Mason (ISIN: US5249011058, NYSE: LM) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende von 0,03 USD je Aktie ausbezahlen. Damit schüttet der Konzern auf...

31 0

28. Oktober 2009

31 0

Der aus Baltimore stammende Finanzkonzern Legg Mason (ISIN: US5249011058, NYSE: LM) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende von 0,03 USD je Aktie ausbezahlen. Damit schüttet der Konzern auf das Gesamtjahr gesehen 0,12 USD an die Anteilsinhaber aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 30,37 USD einer Dividendenrendite von 0,40%. Legg Mason hat rund 700 Mrd. USD an Gesamtvermögen unter Verwaltung.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de