Franklin Electric erhöht die Dividende das 31. Jahr in Folge

Der Industriekonzern Franklin Electric Co. Inc. (ISIN: US3535141028, NASDAQ: FELE) zahlt eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,225 US-Dollar je Aktie an seine Investoren. Damit erhöht das Unternehmen...

256 0

24. Januar 2023

Unternehmen:

Franklin Electric

ISIN:

US3535141028

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,90 USD

Dividenden-Rendite:

1,04%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

15%

256 0

Der Industriekonzern Franklin Electric Co. Inc. (ISIN: US3535141028, NASDAQ: FELE) zahlt eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,225 US-Dollar je Aktie an seine Investoren. Damit erhöht das Unternehmen die Dividendenausschüttung um 15 Prozent im Vergleich zum Vorquartal (0,195 US-Dollar). Die Auszahlung erfolgt am 16. Februar 2023 (Record date: 2. Februar 2023).

Auf das Jahr hochgerechnet kommen insgesamt 0,90 US-Dollar Dividende zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 86,36 US-Dollar (Stand: 23. Januar 2023) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 1,04 Prozent.

Franklin Electric ist ein amerikanisches Industrieunternehmen mit Firmensitz in Fort Wayne, im US-Bundesstaat Indiana. Der Konzern, benannt nach dem Politiker und Erfinder Benjamin Franklin, ist 1944 gegründet worden und ist Hersteller von Unterwassermotoren, Steuerungen und Schutzeinrichtungen. Der Umsatz lag im dritten Quartal (30. September) des Fiskaljahres 2022 bei 551,67 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 459,02 Mio. US-Dollar), wie bereits am 25. Oktober 2022 berichtet wurde. Der Gewinn lag bei 58,97 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 46,45 Mio. US-Dollar).

Die Aktie liegt an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis seit Jahresanfang 2023 mit 8,29 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 3,94 Mrd. US-Dollar (Stand: 23. Januar 2023).

Redaktion MyDividends.de