Frontline Ltd. schüttet 0,75 US-Dollar aus

Frontline Ltd. (ISIN: BMG3682E1277, NYSE: FRO) wird unverändert eine Dividende von 0,75 US-Dollar je Aktie für das zweite Quartal 2010 ausbezahlen. Zuletzt erhielten die Aktionäre ebenfalls 0,75 US-Dollar....

652 0

13. September 2010

652 0

Frontline Ltd. (ISIN: BMG3682E1277, NYSE: FRO) wird unverändert eine Dividende von 0,75 US-Dollar je Aktie für das zweite Quartal 2010 ausbezahlen. Zuletzt erhielten die Aktionäre ebenfalls 0,75 US-Dollar. Die Dividende soll am 24. September 2010 ausbezahlt werden. Der auf den Bermudas beheimatete Konzern passt seine vierteljährliche Dividende den jeweils erzielten Frachtraten an. Sollten die Aktionäre auch in den kommenden Quartalen 0,75 US-Dollar je Aktie erhalten, ergibt sich beim aktuellen Börsenkurs von 27,01 US-Dollar eine Jahresdividende von 11,11 Prozent.

Frontline Ltd. ist eine auf den Bermudas beheimatete Tankerschiffahrtslinie. Mit seinen Suezmax Tankern ist der Konzern hauptsächlich im Öltransport tätig. Im 2. Quartal 2010 erhöhte sich der Gewinn des Unternehmens von 27,8 auf 81,3 Millionen US-Dollar im Vergleich zum Vorjahr. Die Umsätze kletterten von 281,5 auf 356,1 Millionen US-Dollar. Frontline erwartet im dritten Quartal deutlich niedrigere Erträge. Dies könnte sich auch auf die Dividende auswirken.

Redaktion – MyDividends.de