General Electric erhöht die Dividende um 20 Prozent

General Electric (ISIN: US3696041033, NYSE: GE) wird die Quartalsdividende um 20 Prozent auf 12 US-Cents je Anteilschein erhöhen. Damit erhalten die Aktionäre nun 0,48 US-Dollar auf das Jahr...

32 0

26. Juli 2010

32 0

General Electric (ISIN: US3696041033, NYSE: GE) wird die Quartalsdividende um 20 Prozent auf 12 US-Cents je Anteilschein erhöhen. Damit erhalten die Aktionäre nun 0,48 US-Dollar auf das Jahr hochgerechnet. Die Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs von 15,71 US-Dollar 3,06 Prozent. Der Mischkonzern zahlt die Dividende am 25. Oktober an Anleger aus, die seit mindestens 20. September Aktionäre sind.

General Electric kündigte in der letzten Zeit eine Dividendenerhöhung an. Allerdings kam die jetzige Anhebung überraschend, da Analysten nicht so früh mit einer Erhöhung rechneten. 2009 wurde die Ausschüttung drastisch gekürzt. Der Mischkonzern aus Fairfield in Connecticut zahlt bereits seit über 100 Jahren jedes Quartal eine Dividende. .

Werner W. Rehmet – MyDividends.de