Generikahersteller Stada begibt neue Anleihe

Die Stada Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803) wird eine neue Anleihe im Volumen von 350 Mio. Euro begeben. Der Bond hat eine Laufzeit bis 21. April 2015 und wird...

552 0

15. April 2010

552 0

Die Stada Arzneimittel AG (ISIN: DE0007251803) wird eine neue Anleihe im Volumen von 350 Mio. Euro begeben. Der Bond hat eine Laufzeit bis 21. April 2015 und wird mit 4,0% verzinst. Zu den begleitenden Banken zählen die Commerzbank AG und die Deutsche Bank.

Der Aufschlag gegenüber der Swapmitte beträgt 160 Basispunkte. Der Emissionskurs liegt bei 99,987, die Mindeststückelung bei 1.000 Euro.

Redaktion – MyDividends.de