GFK will keine Dividende ausbezahlen

Die Aktionäre des Marktforschungsunternehmens GFK SE (ISIN: DE0005875306) werden in diesem Jahr keine Dividende erhalten. Der Vorstand will der Hauptversammlung vorschlagen, auf eine Dividende für das Geschäftsjahr 2016...

1998 0

10. März 2017

Unternehmen:

GFK

ISIN:

DE0005875306

Ausschüttung Gesamtjahr:

keine

Dividenden-Rendite:

0,00%

1998 0

Die Aktionäre des Marktforschungsunternehmens GFK SE (ISIN: DE0005875306) werden in diesem Jahr keine Dividende erhalten. Der Vorstand will der Hauptversammlung vorschlagen, auf eine Dividende für das Geschäftsjahr 2016 zu verzichten, wie am Freitag mitgeteilt wurde.

Die Entscheidung steht im Einklang mit der Dividendenstrategie der Gesellschaft, ca. 25-35 Prozent des Konzernergebnisses als Dividende an die Aktionäre zu verteilen, das im vergangenen Geschäftsjahr jedoch lediglich rund 0,5 Millionen Euro betrug.

Der Konzernabschluss der Gesellschaft wird wie geplant am 14. März 2017 veröffentlicht. Die Hauptversammlung findet am 18. Mai 2017 in Fürth statt. Im Vorjahr wurden noch 0,65 Euro ausbezahlt.

GfK ist in mehr als 100 Ländern mit knapp 13.000 Mitarbeitern als Marktforschungsunternehmen aktiv.

Redaktion MyDividends.de