Goldman Sachs bestätigt nach guten Quartalszahlen Dividende von 0,35 USD im Quartal

Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs (ISIN: US38141G1040, NYSE: GS) bestätigte die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 0,35 USD je Aktie. Damit werden 1,40 USD im Gesamtjahr ausbezahlt,...

35 0

21. April 2010

35 0

Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs (ISIN: US38141G1040, NYSE: GS) bestätigte die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 0,35 USD je Aktie. Damit werden 1,40 USD im Gesamtjahr ausbezahlt, eine Dividendenrendite in Höhe von 0,87% beim derzeitigen Aktienkurs von 160,80 USD für die Aktionäre des Konzerns.

Am Montagabend berichtete Goldman Sachs über seine Quartalszahlen und überraschte die Märkte positiv. Das Geldhaus erzielte im ersten Quartal einen Gewinn von 3,3 Mrd. USD nach 1,7 Mrd. USD im Vorjahr. Der Gewinn betrug 5,59 USD je Aktie. Erwartet wurde nur ein Gewinn von 4,01 USD je Anteilsschein.

Redaktion – MyDividends.de