Goldproduzent Agnico Eagle Mines bezahlt 18 US-Cents Quartalsdividende

Der Goldproduzent Agnico-Eagle Mines Ltd. (ISIN: CA0084741085, NYSE: AEM) kündigte eine Quartalsdividende in Höhe von 18 US-Cents an. Die Ausschüttung soll am 26.03.2010 erfolgen. Damit bezahlt Agnico-Eagle Mines...

1260 0

17. Dezember 2009

1260 0

Der Goldproduzent Agnico-Eagle Mines Ltd. (ISIN: CA0084741085, NYSE: AEM) kündigte eine Quartalsdividende in Höhe von 18 US-Cents an. Die Ausschüttung soll am 26.03.2010 erfolgen. Damit bezahlt Agnico-Eagle Mines nun schon das 28. Jahr in Folge eine Dividende.

Auf das Jahr gerechnet werden somit 0,72 USD an die Aktionäre ausbezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 60,20 USD entspricht dies einer Dividendenrendite von 0,30%. Der Goldproduzent plant seinen Ausstoß von geschätzten 550.000 – 575.000 Unzen Gold auf 1,2 Mio. Unzen Gold im nächsten Jahr zu steigern.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de