Harmony Gold will regelmäßig eine Dividende ausschütten

Der südafrikanische Goldproduzent Harmony Gold Mining (ISIN: ZAE000015228, Johannesburg: HARJ.J) will in Zukunft regelmäßig eine Dividende an die Aktionäre ausschütten. Kürzlich wurde die erste Auszahlung seit 5 Jahren...

446 0

30. Oktober 2009

446 0

Der südafrikanische Goldproduzent Harmony Gold Mining (ISIN: ZAE000015228, Johannesburg: HARJ.J) will in Zukunft regelmäßig eine Dividende an die Aktionäre ausschütten. Kürzlich wurde die erste Auszahlung seit 5 Jahren getätigt. Harmony´s CEO Graham Briggs betrachtet die Ausschüttung einer Dividende als Zeichen für ein gesundes Unternehmen.

Der weltweit fünftgrößte Goldproduzent berichtete am Freitag, daß die Goldproduktion im ersten Quartal die eigenen Prognosen übertroffen hat. Der Ausstoß stieg um 6% gegenüber dem Vorquartal. Die Produktionskosten stiegen um 14% auf 753 Dollar. Der Anstieg resultierte aufgrund von Lohnerhöhungen und steigenden Elektrizitätskosten. Hieraus resultierte ein Rückgang um 26% auf 552 Mio. Rand beim operativen Gewinn.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de