Hauptversammlung bei ThyssenKrupp – Dividende 0,30 Euro

Die ThyssenKrupp AG (ISIN: DE0007500001) lädt heute zur 11. ordentlichen Hauptversammlung nach Bochum ein. Der größte deutsche Stahlkonzern wird den Aktionären nach 1,30 Euro im Vorjahr nur noch...

36 0

21. Januar 2010

36 0

Die ThyssenKrupp AG (ISIN: DE0007500001) lädt heute zur 11. ordentlichen Hauptversammlung nach Bochum ein. Der größte deutsche Stahlkonzern wird den Aktionären nach 1,30 Euro im Vorjahr nur noch 30 Cents für das Jahr 2009 an Dividende ausbezahlen. Somit werden insgesamt 139 Millionen Euro ausgeschüttet.

Auf der Hauptversammlung werden Proteste von brasilianischen Fischern erwartet. Es geht um ein fast fertiggestelltes Werk in ihrer Heimat in Brasilien. Es werden unter anderem Ausgleichszahlungen für Umweltschäden und Verdienstausfälle von ThyssenKrupp gefordert.

Redaktion MyDividends.de