Hawesko schüttet 1,20 Euro Dividende aus

Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708) wird für das Jahr 2008 voraussichtlich eine Dividende in Höhe von 1,20 Euro pro Aktie bezahlen. Im Vorjahr lag die Ausschüttung...

34 0

27. März 2009

34 0

Die Weinhandelsgruppe Hawesko Holding AG (ISIN: DE0006042708) wird für das Jahr 2008 voraussichtlich eine Dividende in Höhe von 1,20 Euro pro Aktie bezahlen. Im Vorjahr lag die Ausschüttung nur bei 1,00 Euro, eine Erhöhung um 20%. Dies wurde vom Aufsichtsrat festgelegt.

Nun müssen noch die Aktionäre auf der Hauptversammlung am 15.06.2009 darüber abstimmen. Insgesamt sollen 10,6 Mio. Euro ausbezahlt werden (Vorjahr: 8,7 Mio. Euro).

Den Ausblick für das Jahr 2009 hat das Management bestätigt. So sei ein ausgeglichenes Ergebnis im ersten Halbjahr wohl unwahrscheinlich. Für das gesamte Jahr sei ein Vorsteuergewinn nur bei einer eintretenden Nachfrageerholung möglich. Es wird wohl auch beim Umsatz zu einem spürbaren Rückgang kommen.