Hess Corporation schüttet unverändert 10 US-Cents aus

Die amerikanische Hess Corporation (ISIN: US42809H1077, NYSE: HES) wird ihren Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 10 US-Cents ausbezahlen. Der Konzern aus New York zahlt damit hochgerechnet auf...

21 0

4. Dezember 2009

21 0

Die amerikanische Hess Corporation (ISIN: US42809H1077, NYSE: HES) wird ihren Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 10 US-Cents ausbezahlen. Der Konzern aus New York zahlt damit hochgerechnet auf das Gesamtjahr 0,40 USD. Dies entspricht einer derzeitigen Dividendenrendite von 0,68%. Die Hess Corporation besitzt rund 1.360 Tankstellen an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Der Konzern forscht weltweit nach neuen Erdölfeldern, fördert, transportiert und raffiniert das Erdöl.

Redaktion MyDividends.de