InterRent schüttet monatliche Dividende aus

Der kanadische InterRent Real Estate Investment Trust (ISIN: CA46071W2058, TSE: IIP.UN) meldet eine unveränderte monatliche Dividende von 0,0285 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Die Auszahlung erfolgt am 15....

124 0

19. Januar 2022

ISIN:

CA46071W2058

124 0

Der kanadische InterRent Real Estate Investment Trust (ISIN: CA46071W2058, TSE: IIP.UN) meldet eine unveränderte monatliche Dividende von 0,0285 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Die Auszahlung erfolgt am 15. Februar 2022 (Record date: 31. Januar 2022). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet kommen somit 0,342 CAD zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 16,36 CAD liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,09 Prozent (Stand: 18. Januar 2022).

InterRent firmiert als Real Estate Investment Trust (REIT). Das Unternehmen ist 1997 in Ottawa gegründet worden. Im dritten Quartal (30. September 2021) des Fiskaljahres 2021 erzielte InterRent einen operativen Umsatz von 46,87 Mio. CAD nach 39,72 Mio. CAD im Jahr zuvor, wie am 8. November berichtet wurde. Der operative Gewinn lag bei 30,25 Mio. CAD nach 26,23 Mio. CAD im Jahr zuvor.

Seit Jahresanfang 2022 liegt der Wert an der Börse von Toronto auf der aktuellen Kursbasis mit 5,49 Prozent im Minus (Stand: 18. Januar 2022). Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 2,34 Mrd. CAD.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de