J & J Snack Foods erhöht die Quartalsdividende um 10,3%

Der amerikanische Nahrungsmittelkonzern J & J Snack Foods (ISIN: US4660321096, NYSE: JJSF) wird seine Quartalsdividende um 10,3% auf nun 0,1075 USD erhöhen. Die Auszahlung soll am 01. Januar...

43 0

8. Dezember 2009

43 0

Der amerikanische Nahrungsmittelkonzern J & J Snack Foods (ISIN: US4660321096, NYSE: JJSF) wird seine Quartalsdividende um 10,3% auf nun 0,1075 USD erhöhen. Die Auszahlung soll am 01. Januar 2010 erfolgen. Auf das Jahr gerechnet beträgt die Gesamtausschüttung damit 0,43 USD. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 38,00 USD einer Dividendenrendite von 1,13%. Zu den Produkten des Konzerns aus Pennsauken in New Jersey zählen Cookies, gefrorene Bretzeln oder auch Eiscreme.

Redaktion MyDividends.de