J.M. Smucker steigert die Dividende das 19. Jahr in Folge

Der amerikanische Nahrungsmittelhersteller The J.M. Smucker Company (ISIN: US8326964058, NYSE: SJM) erhöht die Quartalsdividende um knapp 2,3 Prozent auf 0,90 US-Dollar je Aktie. Damit steigert das Unternehmen die...

439 0

22. Juli 2020

Unternehmen:

J.M. Smucker

ISIN:

US8326964058,

Ausschüttung Gesamtjahr:

3,60 USD

Dividenden-Rendite:

3,38%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

2,30%

439 0

Der amerikanische Nahrungsmittelhersteller The J.M. Smucker Company (ISIN: US8326964058, NYSE: SJM) erhöht die Quartalsdividende um knapp 2,3 Prozent auf 0,90 US-Dollar je Aktie. Damit steigert das Unternehmen die Dividende das 19. Jahr in Folge. Ausbezahlt wird die Dividende am 1. September 2020 (Record date: 14. August 2020).

Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden künftig 3,60 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 106,56 US-Dollar (Stand: 21. Juli 2020) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,38 Prozent.

Das Unternehmen J. M. Smucker ist 1897 von Jerome Monroe Smucker gegründet worden. Heute vertreibt der Konzern Produkte wie Marmelade, Erdnussbutter oder auch Kaffee. Es werden über 7.000 Mitarbeiter beschäftigt. Im Fiskaljahr 2020 (30. April 2020) betrug der Umsatz 7,80 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 7,84 Mrd. US-Dollar) bei einem bereinigten operativen Ertrag von 1,51 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 1,49 Mrd. US-Dollar), wie am 4. Juni berichtet wurde.

Seit Jahresanfang 2020 liegt die Aktie an der Wall Street auf der aktuellen Kursbasis mit 2,33 Prozent im Plus (Stand: 21. Juli 2020). Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 12,2 Mrd. US-Dollar.

Redaktion MyDividends.de