JC Penney schüttet 0,20 USD Dividende aus

Der amerikanische Einzelhandelskonzern JC Penney (ISIN: US7081601061, NYSE: JCP) wird unverändert eine Quartalsdividende in Höhe von 20 US-Cents je Aktie ausbezahlen. Damit schüttet JC Penney auf das Jahr...

20 0

25. Mai 2010

20 0

Der amerikanische Einzelhandelskonzern JC Penney (ISIN: US7081601061, NYSE: JCP) wird unverändert eine Quartalsdividende in Höhe von 20 US-Cents je Aktie ausbezahlen.

Damit schüttet JC Penney auf das Jahr hochgerechnet 0,80 USD an die Aktionäre aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 27,00 USD entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 2,96%. Die nächste Dividendenzahlung erfolgt am 2. August an Anteilsinhaber, die seit mindestens dem 9. Juli im Aktionärsregister eingetragen sind.

JC Penney mit Firmensitz in Plano in Texas wurde 1902 gegründet und betreibt heute mit 150.000 Mitarbeitern 1.109 Kaufhäuser in den USA und Puerto Rico. 2009 wurden 17,6 Mrd. USD Umsatz erzielt. Im ersten Quartal 2010 kletterten die Verkaufserlöse um 1,2% auf 3,93 Mrd. USD im Vergleich zum Vorjahr. Der Nettogewinn stieg um 140% auf 60 Mio. USD.

Redaktion – MyDividends.de