JPMorgan Chase: 0,75-1,00 USD Dividende winken

Die Aktionäre von JPMorgan Chase (ISIN: US46625H1005, NYSE: JPM) können wohl im nächsten Jahr mit einer kräftigen Dividendenanhebung rechnen. CEO Jamie Dimon kündigte am Mittwoch die mögliche Rückkehr...

628 0

15. Oktober 2009

628 0

Die Aktionäre von JPMorgan Chase (ISIN: US46625H1005, NYSE: JPM) können wohl im nächsten Jahr mit einer kräftigen Dividendenanhebung rechnen. CEO Jamie Dimon kündigte am Mittwoch die mögliche Rückkehr zur gewohnten Dividendenstabilität des Konzerns an. So solle die Dividende Anfang nächsten Jahres kräftig angehoben werden, wenn die Wirtschaft nicht wieder einbricht, so Dimon weiter. Eine Ausschüttung im Bereich 75 US-Cents bis zu 1,00 USD sei dann möglich. Bisher zahlt der Konzern 20 US-Cents auf das Jahr gerechnet, eine aktuelle Dividendenrendite von 0,42%.

Redaktion MyDividends.de