Kamerahersteller Canon will unverändert 110 Yen Dividende ausschütten

Der größte Kamerahersteller der Welt, die Canon Inc. (ISIN: JP3242800005) wird ihren Aktionären eine unveränderte Dividende in Höhe von 110 Yen (rund 0,83 Euro) ausbezahlen. Damit schütten die...

40 0

28. Dezember 2009

40 0

Der größte Kamerahersteller der Welt, die Canon Inc. (ISIN: JP3242800005) wird ihren Aktionären eine unveränderte Dividende in Höhe von 110 Yen (rund 0,83 Euro) ausbezahlen. Damit schütten die Japaner denselben Betrag wie im Vorjahr aus. Die Nachricht war für viele Experten eine Überraschung, da das Management erst vor kurzem einen Gewinnrückgang um 64% für dieses Jahr ankündigte. Die jährliche Dividendenrendite beträgt beim derzeitigen Aktienkurs von knapp 29,0 Euro 2,86%.

Masahiko Ishino, ein Analyst der Mitsubishi UFJ Financial Group in Tokio, erklärte, die Dividendenankündigung unterstreicht Canons Vertrauen in die Gewinnaussichten für nächstes Jahr. Canon ist zu über 80% von Exporten abhängig.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de