Kinross Gold zahlt unverändert 5 US-Cents Dividende

Der kanadische Goldproduzent Kinross Gold Inc. (ISIN: CA4969024047, NYSE: KGC) zahlt weiterhin eine halbjährliche Dividende von 5 US-Cents je Aktie. Der Konzern mit Unternehmenssitz in Vancouver hat Minenprojekte...

39 0

5. August 2010

39 0

Der kanadische Goldproduzent Kinross Gold Inc. (ISIN: CA4969024047, NYSE: KGC) zahlt weiterhin eine halbjährliche Dividende von 5 US-Cents je Aktie. Der Konzern mit Unternehmenssitz in Vancouver hat Minenprojekte in den USA, Brasilien, Chile, Ecuador und Russland. Vor wenigen Tagen gab Kinross die Übernahme des Goldproduzenten Red Back Mining für 7,1 Milliarden US-Dollar bekannt. Damit entsteht der viertgrößte Goldkonzern der Welt.

Kinross zahlt die Dividende am 30. September mit Stichtag 31. August. Auf das Jahr hochgerechnet beträgt die Dividendenrendite beim derzeitigen Aktienkurs von 15,72 US-Dollar 0,64 Prozent. Zuletzt erhöhte Kinross im September letzten Jahres die Ausschüttung von 4 auf 5 US-Cents.

Redaktion – MyDividends.de