Kohl’s zahlt Dividende aus

Der amerikanische Einzelhändler Kohl’s Corp. (ISIN: US5002551043, NYSE: KSS) wird an diesem Mittwoch eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,50 US-Dollar je Aktie an seine Aktionäre ausschütten (Record date...

159 0

22. Juni 2022

ISIN:

US5002551043

159 0

Der amerikanische Einzelhändler Kohl’s Corp. (ISIN: US5002551043, NYSE: KSS) wird an diesem Mittwoch eine unveränderte vierteljährliche Dividende von 0,50 US-Dollar je Aktie an seine Aktionäre ausschütten (Record date war der 8. Juni 2022).

Auf das Jahr hochgerechnet werden 2,00 US-Dollar Gesamtdividende bezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 42,33 US-Dollar (Stand: 21. Juni 2022) entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 4,72 Prozent. Im Februar 2022 wurde die Quartalsdividende von 0,25 US-Dollar auf 0,50 US-Dollar angehoben.

Im ersten Quartal (30. April) des Fiskaljahres 2022 lag der Umsatz bei 3,72 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,89 Mrd. US-Dollar), wie am 19. Mai 2022 berichtet wurde. Der Nettogewinn betrug 14 Mio. US-Dollar nach einem Gewinn von 14 Mio. US-Dollar im Vorjahr. Das Ergebnis lag unter den Erwartungen der Analysten.

Kohl’s ist 1962 gegründet worden. Die Einzelhandelskette betreibt über 1.100 Läden in 49 US-Bundesstaaten.

Seit Jahresanfang 2022 weist die Aktie an der Wall Street ein Kursminus in Höhe von 14,29 Prozent auf und die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 5,17 Mrd. US-Dollar (Stand: 21. Juni 2022).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de