Macy´s schlägt Prognosen

Der amerikanische Konsumkonzern Macy´s (ISIN: US55616P1049) erwirtschaftete im letzten Quartal einen Verlust in Höhe von 88 Mio. Euro (0,21 USD je Aktie). Im Jahr zuvor lag das Minus...

24 0

13. Mai 2009

24 0

Der amerikanische Konsumkonzern Macy´s (ISIN: US55616P1049) erwirtschaftete im letzten Quartal einen Verlust in Höhe von 88 Mio. Euro (0,21 USD je Aktie). Im Jahr zuvor lag das Minus bei 59 Mio. Euro (0,14 USD je Aktie). Damit lagen die Ergebnisse des zweitgrößten Konsumtempel der USA über den Markterwartungen. Die Umsätze fielen um 9,5 % auf 5,2 Mrd. USD. Insgesamt operiert Macy´s gerade in einem extrem schwierigen Marktumfeld. Die Aktie fällt nach Bekanntgabe der Zahlen um knapp 6%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de