MAN will 0,25 Euro Dividende an die Aktionäre ausbezahlen

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN SE (ISIN: DE0005937007) wird für das Jahr 2009 eine Dividende von 0,25 Euro je Aktie zahlen. Im Jahr zuvor hatte der Konzern noch...

21 0

15. Februar 2010

21 0

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN SE (ISIN: DE0005937007) wird für das Jahr 2009 eine Dividende von 0,25 Euro je Aktie zahlen. Im Jahr zuvor hatte der Konzern noch 2,00 Euro je Anteilsschein ausgeschüttet. Die Hauptversammlung wird am 01. April 2010 in München stattfinden. Beim derzeitigen Aktienkurs von 50,84 Euro liegt die Dividendenrendite bei 0,49%.

Der Umsatz des drittgrößten europäischen LKW-Herstellers brach 2009 um 20% auf 12 Mrd. Euro ein, während der operative Gewinn von 686 auf 504 Mio. Euro sank. Der Auftragseingang sank um 30% auf 9,9 Mrd. Euro. Dabei zeigte sich ein Nachfragerückgang national wie international. Für 2010 wird nun eine ähnliche Entwicklung wie für 2009 erwartet.

Redaktion MyDividends.de