Mastercard wird unverändert 0,15 USD Quartalsdividende ausschütten

Der Kreditkartenkonzern MasterCard Inc. (ISIN: US57636Q1040, NYSE: MA) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,15 USD ausbezahlen. Mastercard gehört zu den beiden weltweit größten Kreditkartenkonzernen....

38 0

8. Juni 2010

38 0

Der Kreditkartenkonzern MasterCard Inc. (ISIN: US57636Q1040, NYSE: MA) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,15 USD ausbezahlen. Mastercard gehört zu den beiden weltweit größten Kreditkartenkonzernen. Das Unternehmen aus Purchase in New York wurde 1966 gegründet. Aktionäre, die spätestens am 6. Juli im Aktionärsregister eingetragen sind, erhalten die Ausschüttung am 10. August gutgeschrieben.

Die Anteilsinhaber erhalten auf das Jahr hochgerechnet 0,60 USD Dividende. Beim aktuellen Börsenkurs von 200,07 USD liegt die Dividendenrendite bei 0,30%.

Redaktion MyDividends.de