Medienkonzern CBS schüttet unverändert 5 US-Cents Dividende aus

Die Aktionäre des amerikanischen Medienkonzerns CBS Corporation (ISIN: US1248572026, NYSE: CBS) erhalten unverändert eine Quartalsdividende von 5 US-Cents je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet das Unternehmen aus...

41 0

1. Juni 2010

41 0

Die Aktionäre des amerikanischen Medienkonzerns CBS Corporation (ISIN: US1248572026, NYSE: CBS) erhalten unverändert eine Quartalsdividende von 5 US-Cents je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet das Unternehmen aus New York eine Dividende von 0,20 USD aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 14,56 USD entspricht dies einer Dividendenrendite von 1,37%.

Zu CBS gehören Fernseh- und Radiostationen sowie eine Verlagsgruppe. Das Unternehmen entstand im Jahr 2006 aus dem Viacom-Konzern. Größter Aktionär ist Sumner Redstone, der über seine National Amusements Holding rund 71% der Anteile hält.

Redaktion MyDividends.de