Mercury schlägt Erwartungen – Dividende bestätigt

Der Versicherungskonzern Mercury General Group (ISIN: US5894001008, NYSE: MCY) steigerte im 2. Quartal den Ertrag um 62% auf 114 Mio. USD oder 2,07 USD je Aktie (Vorjahr 70,7...

34 0

4. August 2009

34 0

Der Versicherungskonzern Mercury General Group (ISIN: US5894001008, NYSE: MCY) steigerte im 2. Quartal den Ertrag um 62% auf 114 Mio. USD oder 2,07 USD je Aktie (Vorjahr 70,7 Mio. USD bzw. 1,29 USD je Aktie). Der Konzern aus Los Angeles bietet Versicherungen u. a. für Automobile, Hausbesitzer oder auch Geschäftskunden an.

Mit Bekanntgabe der jüngsten Zahlen verkündetet der Konzern auch eine Quartalsdividende in Höhe von 0,58 USD. Somit werden auf das Gesamtjahr hochgerechnet 2,32 USD ausgeschüttet. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 6,36%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de