Mittelstandsholding Indus kürzt die Dividende auf 0,50 Euro

Die Beteiligungsfirma Indus Holding AG (ISIN: DE0006200108) kürzt nach einem Gewinneinbruch die Dividende von 0,80 auf nur noch 0,50 Euro je Aktie. Beim derzeitigen Aktienkurs von 15,54 Euro...

345 0

27. April 2010

345 0

Die Beteiligungsfirma Indus Holding AG (ISIN: DE0006200108) kürzt nach einem Gewinneinbruch die Dividende von 0,80 auf nur noch 0,50 Euro je Aktie. Beim derzeitigen Aktienkurs von 15,54 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,21%. Die nächste Hauptversammlung findet am 01. Juli 2010 in Köln statt.

Der auf Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen spezialisierte Konzern aus Bergisch Gladbach gab für das letzte Jahr einen Umsatzrückgang um 16% auf 769,5 Mio. Euro bekannt. Der Jahresüberschuss fiel deutlich von 27,9 auf 11,4 Mio. Euro. Indus spürte die Wirtschaftskrise besonders, da der Konzern rund 40 Beteiligungen aus den konjuntursensitiven Sektoren Automobilzulieferer und Maschinenbau hält. Dennoch erwartet Indus für 2010 eine deutliche Verbesserung bei Umsatz und Ertrag.

Redaktion – Mydividends.de