Mobilfunkanbieter Drillisch AG will wieder Dividende zahlen

Der Telekommunikationskonzern Drillisch AG (ISIN: DE0005545503) will seinen Aktionären für das Jahr 2009 wieder eine Dividende ausbezahlen. Zuletzt schüttete der Konzern aus Maintal für das Jahr 2007 eine...

450 0

18. Januar 2010

450 0

Der Telekommunikationskonzern Drillisch AG (ISIN: DE0005545503) will seinen Aktionären für das Jahr 2009 wieder eine Dividende ausbezahlen. Zuletzt schüttete der Konzern aus Maintal für das Jahr 2007 eine Dividende von 10 Cents aus. Im letzten Jahr gingen die Aktionäre aufgrund hoher Abschreibungen leer aus. Der Mobilfunker erwirtschaftete in den ersten neun Monaten 2009 einen Umsatz von 162,4 Mio. Euro und einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 43 Mio. Euro. Die Hauptversammlung findet am 28. Mai 2010 statt. Sollte Drillisch erneut 10 Cents ausbezahlen, beträgt die Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 4,85 Euro 2,06%.

Redaktion – Mydividends.de