Mobotix verdoppelt Dividende

Mobotix (ISIN: DE0005218309) konnte im Geschäftsjahr 2008/2009 den Umsatz um 27% von 35,3 auf 44,9 Mio. Euro steigern. Der Konzern trotzte damit der weltweiten Konjunkturkrise. Das EBITDA konnte...

25 0

20. August 2009

25 0

Mobotix (ISIN: DE0005218309) konnte im Geschäftsjahr 2008/2009 den Umsatz um 27% von 35,3 auf 44,9 Mio. Euro steigern. Der Konzern trotzte damit der weltweiten Konjunkturkrise. Das EBITDA konnte ebenfalls nach 8,2 Mio. Euro im Vorjahr auf nun 12,0 Mio. Euro deutlich gesteigert werden. Die EBIT-Marge beträgt nach 19,0 nun 22,9%. Es wurde ein Jahresüberschuss von 7,5 Mio. Euro gemeldet. Mobotix übertraf damit die eigenen Prognosen. Der Hauptversammlung am 30.09. wird nun eine Verdoppelung der Dividende von 0,50 Euro auf nun 1,0 Euro vorgeschlagen. Beim aktuellen Börsenkurs liegt die Dividendenrendite damit bei 3,96%.

Das Unternehmen aus Langmeil wurde 1999 gegründet und ist ein führender Systemanbieter von digitalen hochauflösenden netzwerkbasierten Video-Sicherheitssystemen.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de