New Jersey Resources hebt die Dividende um knapp 10% an

Der amerikanische Gaskonzern New Jersey Resources Corp. (ISIN: US6460251068, NYSE: NJR) erwartet für das Jahr 2010 einen Nettogewinn von 2,45 – 2,60 USD je Aktie. Analysten prognostizieren einen...

21 0

2. Dezember 2009

21 0

Der amerikanische Gaskonzern New Jersey Resources Corp. (ISIN: US6460251068, NYSE: NJR) erwartet für das Jahr 2010 einen Nettogewinn von 2,45 – 2,60 USD je Aktie. Analysten prognostizieren einen Ertrag von 2,55 USD. Zuletzt berichtete New Jersey Resources von einem Verlust in Höhe von 0,12 USD je Anteilsschein im 4. Quartal. Gleichzeitig gab das Unternehmen eine Erhöhung der Quartalsdividende um knapp 10% auf nun 0,34 USD an. Somit werden 1,36 USD auf das Gesamtjahr gerechnet ausgeschüttet. Die Dividendenrendite liegt beim aktuellen Börsenkurs von 36,15 USD bei 3,76%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de