News Corp. erhöht die Ausschüttung um 25%

Die Aktionäre de News Corporation (ISIN: US65248E2037, NYSE: NWSA) dürfen sich auf eine Erhöhung der halbjährlichen Dividende von 25% auf nun 7,5 US-Cents freuen. Zur News Corp. gehören...

681 0

3. Februar 2010

681 0

Die Aktionäre de News Corporation (ISIN: US65248E2037, NYSE: NWSA) dürfen sich auf eine Erhöhung der halbjährlichen Dividende von 25% auf nun 7,5 US-Cents freuen. Zur News Corp. gehören u. a. The Wall Street Journal, Fox Channel oder auch Filmstudios. Auch der 3-D Film Avatar zählt zum Imperium der News Corp. Der von Robert Murdoch geleitete Konzern erzielte im letzten Quartal 254 Mio. Euro Gewinn oder 10 US-Cents je Aktie. Im Vorjahr wurde noch ein Verlust von 6,4 Mrd. USD erwirtschaftet. Die Umsätze stiegen um 10% auf 8,68 Mrd. USD.

Auf das Jahr hochgerechnet schüttet das Unternehmen aus New York eine Dividende von 0,15 USD aus. Beim derzeitigen Aktienkurs von 12,76 USD entspricht dies einer Dividendenrendite von 1,17%.

Redaktion MyDividends.de