Northrop Grumman schüttet unverändert 0,47 US-Dollar je Quartal aus

Der amerikanische Luft- und Raumfahrtkonzern Northrop Grumman (ISIN: US6668071029, NYSE: NOC) wird die Quartalsdividende unverändert bei 0,47 US-Dollar je Aktie belassen. Das Unternehmen aus Los Angeles hat in...

21 0

18. November 2010

21 0

Der amerikanische Luft- und Raumfahrtkonzern Northrop Grumman (ISIN: US6668071029, NYSE: NOC) wird die Quartalsdividende unverändert bei 0,47 US-Dollar je Aktie belassen. Das Unternehmen aus Los Angeles hat in den letzten 5 Jahren seine Ausschüttung jährlich angehoben. Seit 2003 hat sich die Dividende verdoppelt. Zuletzt wurde die Ausschüttung im Mai dieses Jahres um 9,3 Prozent erhöht. Auf das Jahr hochgerechnet erhalten die Aktionäre derzeit 1,88 US-Dollar ausgeschüttet.

Beim aktuellen Kursniveau von 62,05 US-Dollar entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,03 Prozent. Northrop Grumman ist ein Hersteller von zivilen und militärischen Produkten für die Schiff-, Luft- und Raumfahrt. Darüber hinaus ist der Konzern in der Wehrtechnik und Informationstechnologie tätig.

Redaktion – MyDividends.de