Nucletron Electronic AG zahlt 0,20 Euro Dividende

Die Nucletron Electronic AG (ISIN: DE0006789605) will ihren Aktionären für das Geschäftsjahr 2009 eine Dividende von 0,20 Euro vorschlagen. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 5,16 Euro entspricht...

547 0

13. April 2010

547 0

Die Nucletron Electronic AG (ISIN: DE0006789605) will ihren Aktionären für das Geschäftsjahr 2009 eine Dividende von 0,20 Euro vorschlagen. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 5,16 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 3,87%. Die nächste Hauptversammlung der Nucletron Electronic AG findet am Freitag, den 2. Juli 2010 um 10.00 Uhr im Marriott Hotel in München statt.

Im letzten Jahr verringerten sich die Umsatzerlöse des Nucletron-Konzerns um 27,7% auf 16,241 Mio. Euro, eine Folge der schwierigen wirtschaftlichen Lage im Jahr 2009. Der betriebliche Cashflow stieg um 33,8% auf 2,093 Mio. Euro, die Eigenkapitalquote verbesserte sich um 7 Prozentpunkte auf 69,2% zum 31.12.2009. Die Nucletron Electronic AG wurde am 31. Dezember 1954 unter der Firma Schneider & Co. KG gegründet. Gegenstand des Unternehmens ist der technische Vertrieb von Bauelementen, Subsystemen und Systemen der Spitzentechnologie wie z. B. Leistungselektronik und Röhrentechnik.

Redaktion – MyDividends.de