OAO GAZ Group zahlt keine Dividende

Der russische Automobilhersteller OAO GAZ Group (GAZA: RTS) wird seinen Aktionären für das Jahr 2008 keine Dividende ausbezahlen. Der Konzern erwirtschaftete im letzten Jahr einen Verlust in Höhe...

25 0

30. Juni 2009

25 0

Der russische Automobilhersteller OAO GAZ Group (GAZA: RTS) wird seinen Aktionären für das Jahr 2008 keine Dividende ausbezahlen. Der Konzern erwirtschaftete im letzten Jahr einen Verlust in Höhe von 3,35 Mrd. RUB (108 Mio. USD). Im Jahr zuvor wurden 55,2 RUB ausbezahlt. OAO GAZ kam jüngst in die Schlagzeilen, da der Konzern gemeinsam mit dem österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna International und der staatlich-kontrollierten russischen OAO Sberbank bei der Adam Opel GmbH einsteigen will. Hinter GAZ steht die Holding Basic Element des russischen Milliardärs Oleg Deripaska.

Redaktion MyDividends.de