PCTEL gibt vierteljährliche Dividende bekannt

Der amerikanische Technologiekonzern PCTEL Inc. (ISIN: US69325Q1058, NASDAQ: PCTI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,055 US-Dollar je Aktie ausschütten, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt...

88 0

22. Januar 2021

ISIN:

US69325Q1058

88 0

Der amerikanische Technologiekonzern PCTEL Inc. (ISIN: US69325Q1058, NASDAQ: PCTI) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 0,055 US-Dollar je Aktie ausschütten, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt am 15. Februar 2021 (Record date: 8. Februar 2021).

Damit zahlt das Unternehmen auf das Jahr gerechnet 0,22 US-Dollar als Dividende. Das entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 9,03 US-Dollar (Stand: 21. Januar 2021) einer Dividendenrendite von 2,41 Prozent.

PCTEL ist ein weltweiter Anbieter im Bereich HF-Expertise (Hochfrequenz-Anwendungen) und liefert der Mobilfunkindustrie Daten- und Telekommunikationslösungen. Der Firmensitz befindet sich in Bloomingdale, Illinois. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2020 betrug der Umsatz 18,92 Mio. US-Dollar, nach 23,63 Mio. US-Dollar im Vorjahr, wie am 5. November berichtet wurde.

Die Aktie ist an der amerikanischen Technologiebörse NASDAQ gelistet und liegt dort seit Jahresanfang mit 37,44 Prozent im Plus. Die Marktkapitalisierung beträgt aktuell 159,49 Mio. US-Dollar (Stand: 21. Januar 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de