Peoples Bancorp of North Carolina schüttet Sonderdividende aus

Die Peoples Bancorp of North Carolina Inc. (ISIN: US7105771072, NASDAQ: PEBK) schüttet eine Sonderdividende von 15 US-Cents je Aktie aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt...

115 0

24. Januar 2020

ISIN:

US7105771072

115 0

Die Peoples Bancorp of North Carolina Inc. (ISIN: US7105771072, NASDAQ: PEBK) schüttet eine Sonderdividende von 15 US-Cents je Aktie aus, wie am Donnerstag berichtet wurde. Die Auszahlung erfolgt am 14. Februar 2020 (Record date: 3. Februar 2020).

Der Konzern schüttet auf das Jahr gerechnet eine reguläre Dividende in Höhe von 0,56 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Beim derzeitigen Börsenkurs von 30,00 US-Dollar entspricht dies einer aktuellen Dividendenrendite von 1,87 Prozent.

Die Peoples Bancorp of North Carolina ist die Muttergesellschaft der Peoples Bank. Die Peoples Bank betreibt 20 Filialen ausschließlich im US-Bundesstaat North Carolina. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte das Unternehmen einen Nettogewinn von 3 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 3,4 Mio. US-Dollar), wie ebenfalls am Donnerstag berichtet wurde.

Die Aktie liegt seit Jahresbeginn 2020 an der amerikanischen Technologiebörse NASDAQ mit 8,68 Prozent im Minus und hat eine Marktkapitalisierung von derzeit 177,4 Mio. US-Dollar.

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de