Pfeiffer Vacuum kürzt die Dividende um 27%

Der Vakuumpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum (ISIN: DE0006916604) wird die Dividende von 3,35 auf 2,45 Euro senken. Damit passt der Konzern die Ausschüttung an die Entwicklung des Krisenjahres 2009 an....

36 0

23. März 2010

36 0

Der Vakuumpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum (ISIN: DE0006916604) wird die Dividende von 3,35 auf 2,45 Euro senken. Damit passt der Konzern die Ausschüttung an die Entwicklung des Krisenjahres 2009 an. Die Ausschüttungsquote bleibt mit 75% des Konzernergebnisses unverändert.

Die Hauptversammlung findet am 20.05.2010 statt. Beim aktuellen Börsenkurs von 57,44 Euro liegt die Dividendenrendite bei 4,26%. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2009 fiel der Umsatz von Pfeiffer Vacuum um 8,1% auf 182,0 Mio. Euro. Der Gewinn nach Steuern gab um 27,2% auf 27,7 Mio. Euro nach.

Redaktion MyDividends.de