Plains GP Holdings zahlt Dividende aus

Das amerikanische Energieunternehmen Plains GP Holdings L.P. (ISIN: US72651A2078, NYSE: PAGP) zahlt am heutigen Mittwoch eine Quartalsdividende von 0,36 US-Dollar aus. Record date war der 31. Juli 2019....

104 0

14. August 2019

ISIN:

US72651A2078

104 0

Das amerikanische Energieunternehmen Plains GP Holdings L.P. (ISIN: US72651A2078, NYSE: PAGP) zahlt am heutigen Mittwoch eine Quartalsdividende von 0,36 US-Dollar aus. Record date war der 31. Juli 2019.

Auf das Jahr gerechnet werden damit 1,44 US-Dollar ausbezahlt. Beim derzeitigen Kursniveau von 22,25 US-Dollar (Stand: 13. August 2019) beträgt die aktuelle Dividendenrendite 6,47 Prozent.

Der Firmensitz der Plains GP Holdings LP liegt in Houston, im US-Bundesstaat Texas. Das Unternehmen hält Anteile an der Plains All American Pipeline, die sich auf den Transport und Verkauf von Erdöl und Gas spezialisiert hat. Im zweiten Quartal des Fiskaljahres 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 8,25 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 8,08 Mrd. US-Dollar).

Die Aktie ist an der Wall Street notiert und liegt seit Jahresbeginn 2019 mit 10,70 Prozent im Plus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 5,9 Mrd. US-Dollar (Stand: 13. August 2019).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de