PulteGroup hebt die Dividende an

Das amerikanische Bauunternehmen PulteGroup, Inc. (ISIN: US7458671010, NYSE: PHM) schüttet am 4. Januar 2022 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 15 Cents je Aktie aus. Record date ist...

227 0

3. Dezember 2021

Unternehmen:

PulteGroup

ISIN:

US7458671010

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,60 USD

Dividenden-Rendite:

1,14%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

7,00%

227 0

Das amerikanische Bauunternehmen PulteGroup, Inc. (ISIN: US7458671010, NYSE: PHM) schüttet am 4. Januar 2022 eine vierteljährliche Dividende in Höhe von 15 Cents je Aktie aus. Record date ist der 15. Dezember 2021. Im Vergleich zum Vorquartal (0,14 US-Dollar) ist dies eine Erhöhung um 7 Prozent oder 1 Cent.

Die Aktionäre erhalten damit auf das Jahr hochgerechnet 0,60 US-Dollar an Dividende, was derzeit einer Dividendenrendite in Höhe von 1,14 Prozent beim aktuellen Börsenkurs von 52,49 US-Dollar (Stand: 2. Dezember 2021) entspricht.

Die PulteGroup mit Sitz in Atlanta, Georgia ist ein amerikanisches Bauunternehmen. Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2021 erzielte der Konzern einen Umsatz von 3,48 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 2,95 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Oktober berichtet wurde. Der Nettoertrag lag bei 475,55 Mio. US-Dollar nach 416,40 Mio. US-Dollar im Vorjahr.

Seit Jahresanfang 2021 weist die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street ein Kursplus von 21,73 Prozent auf und die derzeitige Marktkapitalisierung beträgt 12,68 Mrd. US-Dollar (Stand: 2. Dezember 2021).

Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de