Royal Dutch Shell kürzt die Dividende das erste Mal seit 75 Jahren

Der britisch-niederländische Ölkonzern Royal Dutch Shell (ISIN: GB00B03MLX29) wird für das erste Quartal 2020 eine Dividende von 0,16 US-Dollar ausbezahlen. Dies ist eine Kürzung um 66 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und die erste Kürzung überhaupt seit dem Jahr 1945. Die Auszahlung erfolgt am 22. Juni 2020. Ex-Dividenden Tag ist der 14. Mai 2020. Europas … Royal Dutch Shell kürzt die Dividende das erste Mal seit 75 Jahren weiterlesen