Siemens Energy wird eine Dividende ausschütten

Der DAX-Konzern Siemens Energy AG (ISIN: DE000ENER6Y0) will für das letzte Geschäftsjahr eine Dividende von 0,10 Euro je Aktie ausschütten, wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte....

862 0

10. November 2021

Unternehmen:

Siemens Energy

ISIN:

DE000ENER6Y0

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,10 EUR

Dividenden-Rendite:

0,40%

862 0

Der DAX-Konzern Siemens Energy AG (ISIN: DE000ENER6Y0) will für das letzte Geschäftsjahr eine Dividende von 0,10 Euro je Aktie ausschütten, wie das Unternehmen am Mittwoch in München mitteilte. Beim derzeitigen Börsenkurs von 24,80 Euro beträgt die aktuelle Dividendenrendite 0,40 Prozent.

Die Hauptversammlung findet am 24. Februar 2022 statt. Siemens Energy hat sein erstes Geschäftsjahr als eigenständiges Unternehmen abgeschlossen. Die Umsatzerlöse des Energietechnologieunternehmens sind im Geschäftsjahr 2021, das am 30. September abgeschlossen wurde, um 3,7 Prozent auf 28,5 Mrd. Euro geklettert.

Nach Abzug von Steuern wurde das Geschäftsjahr mit einem Verlust in Höhe von 560 Mio. Euro abgeschlossen. Im Vorjahr betrug der Verlust nach Steuern rund 1,9 Mrd. Euro. Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE) hat bereits am 5. November seine Bilanz vorgelegt.

Siemens Energy erwartet im laufenden Geschäftsjahr 2022 eine vergleichbare Entwicklung bei den Umsatzerlösen (ohne Währungsumrechnungs- und Portfolioeffekte) in einem Bereich von minus 1 Prozent bis plus 3 Prozent. Beim Gewinn nach Steuern erwartet die Konzernleitung eine sehr starke Verbesserung im Hinblick auf das Ziel, ein positives Ergebnis zu erreichen.

Siemens Energy beschäftigt weltweit rund 91.000 Mitarbeiter. Zu den Produkten zählen Gasturbinen, Dampfturbinen, mit Wasserstoff betriebene Hybridkraftwerke, Generatoren, Transformatoren und Kompressoren. Der Konzern wurde im September 2020 vollständig von der Siemens AG abgespalten und am 28. September an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Am 22. März 2021 erfolgte die Aufnahme in den DAX. Siemens Energy hält einen Anteil von 67 Prozent an der börsennotierten Siemens Gamesa Renewable Energy (SGRE).

Redaktion MyDividends.de