Siemens will 3,50 Euro Dividende ausschütten

Der Industriekonzern Siemens (ISIN: DE0007236101) will nach der Abspaltung von Siemens Energy eine Dividende von 3,50 Euro je Aktie an die Aktionäre ausschütten, wie der DAX-Konzern am Donnerstag...

1416 0

12. November 2020

Unternehmen:

Siemens

ISIN:

DE0007236101

Ausschüttung Gesamtjahr:

3,50 EUR

Dividenden-Rendite:

3,02%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

10,00%

1416 0

Der Industriekonzern Siemens (ISIN: DE0007236101) will nach der Abspaltung von Siemens Energy eine Dividende von 3,50 Euro je Aktie an die Aktionäre ausschütten, wie der DAX-Konzern am Donnerstag mitteilte. Die derzeitige Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 115,80 Euro 3,02 Prozent.

In diesem Jahr wurde eine Dividende von 3,90 Euro je Aktie für das Jahr 2019 ausgeschüttet. Es war die sechste Dividendenanhebung in Folge. Damit wird die Dividende nun um 0,40 Euro bzw. knapp 10 Prozent gekürzt.

Im vierten Quartal 2020 sind die Umsatzerlöse um 6 Prozent auf 15,3 Mrd. Euro zurückgegangen und der Auftragseingang lag mit 15,6 Mrd. Euro annähernd auf dem Vorjahresniveau. Auf vergleichbarer Basis ist der Auftragseingang um 2 Prozent gestiegen und die Umsatzerlöse sanken um 3 Prozent. Unter dem Strich betrug der Gewinn nach Steuern 1,9 Mrd. Euro (Vorjahr: 1,5 Mrd. Euro). Dabei profitierte Siemens von einem Abspaltungsgewinn seines Energiegeschäfts.

Im Gesamtjahr 2020 lag der Gewinn nach Steuern mit 4,2 Mrd. Euro 26 Prozent unter dem Vorjahreswert (5,65 Mrd. Euro). Die Umsatzerlöse sanken um 7 Prozent auf 59,98 Mrd. Euro. Auf vergleichbarer Basis nahmen die Umsatzerlöse ebenfalls um 7 Prozent ab. Unter der Voraussetzung, dass COVID-19 die Weltwirtschaft nicht dauerhaft belasten wird, erwartet das Management, dass der Siemens-Konzern im Geschäftsjahr 2021 auf vergleichbarer Basis (bereinigt um Währungsumrechnungs- und Portfolioeffekte) ein moderates Wachstum der Umsatzerlöse erreichen wird.

Die Aktie von Siemens wird seit dem 8. März 1899 an der Börse notiert.

Redaktion MyDividends.de