Softship kürzt die Dividende

Die Softship AG (ISIN: DE0005758304) wird die Dividende reduzieren. So sollen für das Geschäftsjahr 2016 0,04 Euro an Aktionäre ausgeschüttet werden. Gegenüber dem Vorjahr (0,15 Euro) ist dies...

1638 0

28. Februar 2017

Unternehmen:

Softship

ISIN:

DE0005758304

Ausschüttung Gesamtjahr:

0,04 EUR

Dividenden-Rendite:

0,57%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

75,00%

1638 0

Die Softship AG (ISIN: DE0005758304) wird die Dividende reduzieren. So sollen für das Geschäftsjahr 2016 0,04 Euro an Aktionäre ausgeschüttet werden. Gegenüber dem Vorjahr (0,15 Euro) ist dies eine Kürzung um knapp 75 Prozent. Auf Basis des aktuellen Börsenkurses von 7,00 Euro entspricht dies einer derzeitigen Dividendenrendite von 0,57 Prozent. Die Hauptversammlung findet am 11. Mai 2017 in Hamburg statt.

Der reduzierte Dividendenvorschlag begründet sich in einem weiterhin herausfordernden Marktumfeld im Schifffahrtsbereich sowie einer neuen strategischen Investitionsphase der Gesellschaft, wie Softship am Dienstag mitteilte. Die Softship AG will in den nächsten Jahren intensiv in ihre Produkte investieren und die bisherige Angebotspalette weiter in Richtung von langfristig laufenden nutzungsabhängigen Lizenzmodellen weiterentwickeln.

Softship wurde 1989 gegründet, um branchenspezifische Software für die Schifffahrt zu erstellen. Am 22. Juni 2001 erfolgte der Börsengang.

Redaktion MyDividends.de