Strateg AG erhöht die Auszahlung an die Aktionäre um 29% auf 0,45 Euro

Die Stratec Biomedical Systems AG (ISIN: DE0007289001) will die Dividende um 29% auf 0,45 Euro je Aktie (Vorjahr 0,35 Euro) anheben. Damit liegt die Dividendenrendite des Konzerns aus...

23 0

25. März 2010

23 0

Die Stratec Biomedical Systems AG (ISIN: DE0007289001) will die Dividende um 29% auf 0,45 Euro je Aktie (Vorjahr 0,35 Euro) anheben. Damit liegt die Dividendenrendite des Konzerns aus Birkenfeld beim aktuellen Kursniveau von 26,27 Euro bei 1,71%. Die Hauptversammlung von Stratec findet am Freitag, den 21. Mai 2010 in Pforzheim statt.

Stratec verzeichnete im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatzanstieg um 30,5% auf 79,6 Mio. Euro. Das Ergebnis lag am oberen Ende der Erwartungen des Managements. Das Konzernergebnis konnte um 42,3% auf 11,64 Mio. Euro gesteigert werden. Stratec projektiert, entwickelt und produziert vollautomatische Analysensysteme für Partner aus der klinischen Diagnostik und Biotechnologie.

Redaktion – MyDividends.de