Swatch will die Dividende kürzen

Der Schweizer Uhrenkonzern Swatch Group (ISIN: CH0012255151) will die Generalversammlung am 14. Mai 2020 ohne physische Präsenz der Aktionäre abhalten, wie am Freitag berichtet wurde. Die Dividende soll...

398 0

17. April 2020

Unternehmen:

Swatch Group

ISIN:

CH0012255151

Ausschüttung Gesamtjahr:

5,50 CHF

Dividenden-Rendite:

2,85%

Dividende (Quartals-, Interim- oder Gesamtjahr) verändert um:

30,00%

398 0

Der Schweizer Uhrenkonzern Swatch Group (ISIN: CH0012255151) will die Generalversammlung am 14. Mai 2020 ohne physische Präsenz der Aktionäre abhalten, wie am Freitag berichtet wurde. Die Dividende soll nach ursprünglich geplanten 8 Franken je Inhaberaktie auf nun 5,50 Franken (ca. 5,22 Euro) reduziert werden.

Beim aktuellen Börsenkurs von 192,80 Franken (ca. 183,30 Euro) und der nun geplanten Dividende für die Inhaberaktie liegt die derzeitige Dividendenrendite bei 2,85 Prozent. Es wird auf der Generalversammlung auch eine Kürzung der fixen Vergütung der Mitglieder des Verwaltungsrats von 30 Prozent beantragt.

Redaktion MyDividends.de