Technologiekonzern Qualcomm schüttet 0,19 US-Dollar Dividende aus

Der amerikanische Technologiekonzern Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036, Nasdaq: QCOM) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,19 US-Dollar ausbezahlen. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet schüttet Qualcomm damit...

36 0

17. Januar 2011

36 0

Der amerikanische Technologiekonzern Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036, Nasdaq: QCOM) wird seinen Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende in Höhe von 0,19 US-Dollar ausbezahlen. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet schüttet Qualcomm damit 0,76 US-Dollar aus. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 52,04 US-Dollar einer Dividendenrendite von 1,46 Prozent. Investoren erhalten die nächste Auszahlung am 25. März mit Stichtag 25. Februar.

Qualcomm ist ein Entwicklungs- und Forschungsunternehmen, das in der Mobilfunkkommunikation tätig ist. Der Konzern mit Unternehmnssitz in San Diego wurde 1985 gegründet und ist heute der größte Hersteller von Mobilfunkchips. Ein Schwerpunkt liegt auch in der Entwicklung von drahtlosen Technologien.

Redaktion MyDividends.de