Telekom Austria will 75 Cents je Aktie ausschütten

Der Umsatz der Telekom Austria (ISIN: AT0000720008) sank im ersten Halbjahr 2009 um 5,8% auf 2,389 Mrd. Euro. Der Gewinn sank um 25,8% auf 167,2 Mio. Euro oder...

40 0

19. August 2009

40 0

Der Umsatz der Telekom Austria (ISIN: AT0000720008) sank im ersten Halbjahr 2009 um 5,8% auf 2,389 Mrd. Euro. Der Gewinn sank um 25,8% auf 167,2 Mio. Euro oder 38 Cents je Aktie. Damit musste Chef Hannes Ametsreiter schlechtere Zahlen präsentieren, als von den Experten erwartet wurde. Der opertive Free Cashflow ist 2,4% auf 75 Cents je Aktie gestiegen. Telekom Austria kündigte an, für die Jahre 2009-2012 mindestens eine Dividende von 0,75 Euro auszuschütten. Beim derzeitigen Aktienkurs von 10,66 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von knapp 7%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de