Telekomkonzern KPN will 0,69 Euro Dividende ausbezahlen

Der niederländische Telekomkonzern KPN (ISIN: NL0000009082) schlägt für das Jahr 2009 eine Dividende in Höhe von 0,69 Euro vor. Beim derzeitigen Aktienkurs von 11,85 Euro liegt die Dividendenrendite...

25 0

27. Januar 2010

25 0

Der niederländische Telekomkonzern KPN (ISIN: NL0000009082) schlägt für das Jahr 2009 eine Dividende in Höhe von 0,69 Euro vor. Beim derzeitigen Aktienkurs von 11,85 Euro liegt die Dividendenrendite bei 5,82%. Der Mutterkonzern des deutschen Mobilfunkanbieters E-Plus will in 2010 ein Ebitda von über 5,5 Mrd. Euro erreichen. Die Dividende wird dann auf 0,80 Euro je Aktie prognostiziert.

Im vierten Quartal kletterte der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) um 3,4% auf 1,31 Mrd. Euro. Der Umsatz von KPN fiel um 9% auf 3,4 Mrd. Euro.

Werner W. Rehmet MyDividends.de